akivi (2).jpg

HALBTAGESTOUR AKIVI

Ungefähre Dauer: 3,5 Stunden.

Wir fahren ins Inselinnere zum restaurierten Ahu Akivi mit seinen sieben wiederaufgestellten Moais, die laut der Legende die sieben Botschafter des Koenigs Hotu Matua darstellen.

Anschliessend besuchen wir den nicht restaurierten Ahu in Hanga Poukura. Vorletzter Stop ist der Puna Pau Krater, wo die Kopfbedeckungen der Moais, die Pukaos, hergestellt wurden.

Zum Abschluss unserer Halbtagestour besuchen wir die Zeremonienstätte Tahai in der Nähe des Ortes Hanga Roa. Hier haben wir die Gelegenheit drei restaurierte Ahus zu sehen und den einzigen Moai, dem seine Augen wiedereingesetzt wurden. In Tahai wurden ausserdem Reste von Hare Paenga Bootshaeuser), Hare Moa (Huehnerhaeuser) und eine enorme Bootsrampe restauriert.